Rezept aus der Taste of Love-Küche von Teresa-Maria Sura

Je nach Brotform 30 kleine Brotscheiben

Zutaten:

  • 250 g rohe, gekeimte Haferflocken
  • 60 g Haferflockenmehl
  • 500 ml Wasser
  • 90 g Kürbiskerne, gekeimte, grob gehäckselt
  • 100 g gekeimte Sonnenblumenkerne, grob gehäckselt
  • 50 g geschälte Hanfsamen
  • 250 g Mandeln, körnig gehäckselt
  • 3 EL Flohsamenschalen
  • 2 EL Chiasamen
  • 2 EL Brotgewürz (z.B. Hofbäck von Herbaria)
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

  1. Verknete alle Zutaten in einer Schüssel zu einem kompakten Teig.
  2. Forme daraus einen länglichen Brotlaib und schneide direkt mit einem feinen Messer Scheiben daraus.
  3. Lege die Brotscheiben auf die Antihaftmatten vom Dörrautomaten.
  4. Trockne die Scheiben für mindestens 3 bis 4 Stunden, bis sie fest sind.

Tipp:
Werden die Brotscheiben nur für diese kurze Zeit getrocknet, müssen sie kühl aufbewahrt und innerhalb weniger Tage verzehrt werden.
Lässt du das Brot vollkommen austrocknen, z.B. über 10 bis 12 Stunden, so ist es in einer luftdichten Box aufbewahrt einige Wochen haltbar.

Zubereitungszeit: 30 Min.
Dörrzeit: 3 – 12 Stunden

Dieses Rezept findest du auch in Ausgabe 4|2016 vom Taste of Love Magazin.taste-of-love-4-2016-magazin cover

Merken

drucken

Teilen! Share on FacebookPin on Pinterestshare on TumblrGoogle+
nlpop

Bleib auf dem Laufenden..


Melde Dich zum Newsletter an !

Freu Dich über neue Rezepte, Inspirationen und unsere gratis e-Magazine

E-Mail*
Vorname
Nachname

You have Successfully Subscribed!