»Leuchtendes Glarnerland«

Zutaten

  • 75 g Cashewkerne (über Nacht einweichen lassen)
  • 50 ml Wasser
  • 20 ml Ume Su
  • 100 g Apfel, entstielt, entkernt und grob zerkleinert
  • 2 EL frisches Koriandergrün, gehackt
  • 1⁄4 TL edelsüßes Paprikapulver
  • 1 gestr. EL Schabzigerklee
  • 1 Prise Korianderpulver
  • schwarzer Pfeffer aus der Mühle (optional) Bockshornklee
  • 1 MSP Bockshornklee
  • ein wenig Currypulver
  • einige Spritzer Zitrone
  • Eine üppige Portion Liebe und Faszination

Zubereitung

  1. Spüle die Cashewkerne gründlich ab. Gebe sie zusammen mit allen anderen Zutaten in den Multizerkleinerer und püriere alles.
  2. Fülle den Aufstrich in ein Schälchen, und serviere ihn sofort – oder bewahre ihn in einem geschlossenen Gefäß kühl auf.

Dieses Rezept findest Du auch in dem Buch: So schmeckt Rohkost! Cracker, Brote & Aufstriche von Teresa-Maria Sura!

cracker-brote-aufstriche

 

Merken

Merken

drucken

Teilen! Share on FacebookPin on Pinterestshare on TumblrGoogle+
nlpop

Bleib auf dem Laufenden..


Melde Dich zum Newsletter an !

Freu Dich über neue Rezepte, Inspirationen und unsere gratis e-Magazine

E-Mail*
Vorname
Nachname

You have Successfully Subscribed!