Zu unserer großen Freude kamen uns wieder einmal die Pferde des Nachbarn weiter unten im Tal, unterhalb unserer Wiese, besuchen. Sie haben ein Schlupfloch im Zaun gefunden und kommen nun von Zeit zu Zeit vorbei um bei uns nach dem Rechten zu schauen und dabei natürlich auch ausgiebig unsere Wiese zu überprüfen…
❤️🐴🦄❤️

Ab und zu spendieren wir jedem eine Karotte oder einen Apfel. Das finden sie immer ganz besonders toll.

Am Anfang waren sie sehr scheu und skeptisch, doch mittlerweile haben wir uns wohl ihr Vertrauen verdient und ein paar Streicheleinheiten sind jedes Mal willkommen.

Es ist ein großes Geschenk das Vertrauen von Tieren erfahren zu dürfen.❤️🐴
Diese beiden wundervollen Geschöpfe haben mittlerweile einen großen Platz in meinem Herzen und ich freue mich über jeden Besuch riesig. Wenn sie dann ihre Leckereien abgeholt haben und noch etwas auf der Wiese vom Gras geknabbert haben, dann schlüpfen sie wieder zurück auf ihre Seite der Wiese und sind ganz brav. Niemand würde auf die Idee kommen, dass die beiden ihre kleinen heimlichen Ausflüge machen. Entdecker von einer Lücke im Zaun war übrigens der Braune.

drucken

nlpop

Bleib auf dem Laufenden..


Melde Dich zum Newsletter an !

Freu Dich über neue Rezepte, Inspirationen und unsere gratis e-Magazine

E-Mail*
Vorname
Nachname

You have Successfully Subscribed!